Dieser 29-Jährige verdient 3000 Euro und legt jeden Monat 600 Euro in Aktien an — so hat er sein Depot von 13.000 Euro aufgebaut

Aktuelle

Der 29-jährige Robert S. verdient als Controller 3000 Euro netto. 600 Euro investiert er in Aktien, den Rest spart er – mit einem Trick. …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Wie man als Amazon-Seller ein Millionen-Startup aufbaut – ein Praxisbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.