Fragwürdige Geschäfte: Geheimnotizen zeigen, dass Wirecard fast nur mit Porno, Glücksspiel und Diätpillen sein Geld verdient hat

Aktuelle

Im Herbst 2018 hatte Ex-Wirecard-Chef Markus Braun dagegen behauptet, der Erotikbereich und das Gaming würden keine Rolle mehr spielen. …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Der Untergang des Schlecker-Imperiums – die neue Podcast-Folge von „Macht & Millionen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.