Geleakte E-Mails zeigen: Tesla entdeckte bereits 2012 einen schwerwiegenden Design-Fehler bei seinem Model S

Aktuelle

Geleakte E-Mails von 2012 zeigen, dass Tesla von Konstruktionsfehlern an den Akkus des Model S wusste und die Autos trotzdem verkaufte – trotz Brandgefahr. …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  10 bekannte optische Täuschungen, die Menschen seit Jahrzehnten verwirren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.