„Perfides Lügenkonstrukt”: Softwarefirma zeichnet Protokoll über das Datenleck bei Kaufland, Otto und Check24 und erhebt Vorwürfe gegen den „ethischen Hacker“

Aktuelle

Modern Solution behauptet, dass es beim Vorfall kein ethischer Hacker, sondern vielmehr ein Wettbewerber involviert gewesen sein soll. …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Mieter werfen ihr Geld zum Fenster hinaus? Unsinn, sagt Finanzexperte Gerd Kommer — und erklärt die Gründe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.