Hartinger-Klein sieht Einigung zu EU-Arbeitsagentur

Ausland

Brüssel. Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) hat am Donnerstag in Brüssel schon einmal eine Bilanz des Ratsvorsitzes in ihrem Bereich gezogen. Sie freue sich über mittlerweile acht Einigungen und fünf Rechtsakte, die in den Verhandlungen abgeschlossen werden konnten, sagte sie. Heute hoffe sie auf eine Grundsatzeinigung zur Europäischen Arbeitsagentur, erklärte Hartinger-Klein. Das sei eine politische Einigung, die sehr herausfordernd für Österreich gewesen sei… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Europa

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.