Thomas Henzinger will mit dem IST Austria „immer besser werden“

Wien. Die Aufbauarbeit wird fortgesetzt: Am Institute of Science and Technology (IST) Austria könnten bis 2036 insgesamt 150 Forschungsgruppen arbeiten, stellt Präsident Thomas Henzinger zum zehnjährigen Bestehen in Aussicht. Das IST Austria wurde am 2. Juni 2009 eröffnet. Heute sind an der Einrichtung für Grundlagenforschung in den Naturwissenschaften 700 Personen aus 60 Ländern tätig. 53 […]

Continue Reading

Running Sushi am Riff

Washington/Wien. (gral) Die meisten bekannten Korallenriffe befinden sich in nährstoffarmen Gewässern. Und dennoch sind sie Heimat von einer Vielzahl an Fischen. Warum das so ist, hat nun ein internationales Forscherteam herausgefunden: Winzige Fische, die sich vorwiegend in Bodennähe tummeln, bilden die Grundlage für diesen bunten Artenreichtum. Sie stellen eine wichtige Nahrungsquelle für die größeren Bewohner […]

Continue Reading

Die Tiere werden immer kleiner

Southampton/Wien. (est) Die britische Universität Southampton rechnet damit, dass in den kommenden 100 Jahren die Tiere insgesamt kleiner sein werden. Schnelllebige, fortpflanzungsfreudige Vögel und Säugetiere von geringer Körpergröße, die sich rasch auf veränderte Umweltbedingungen einstellen, würden sich in der Selektion gegenüber den größeren Arten, die damit mehr Probleme haben, durchsetzen. Zu den Siegern der Evolution […]

Continue Reading

China lässt FCKW entweichen

Dübendorf. Dank des Montreal Protokolls zum Schutz der stratosphärischen Ozonschicht von 2010 sind die Emissionen der ozonschädigenden Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) stark zurückgegangen. 2018 hatte jedoch eine Studie für Aufsehen gesorgt, dass die Emissionen eines der wichtigsten Ozonkiller, FCKW-11, seit mehreren Jahren trotz des weltweiten Verbots wieder steigen. Die Untersuchung eines Forscherteams mit Beteiligung der Eidgenössischen Materialprüfungs- […]

Continue Reading

Rückgang der Spermienqualität

Genf. Ein Forschungsteam von der Universität Genf hat die Spermienqualität bei rund 2500 Schweizern zwischen 18 und 22 Jahren untersucht. Im Fokus standen Kennwerte wie die Konzentration, die Beweglichkeit und das Aussehen der Samenzellen. Bei mindestens 60 Prozent der untersuchten Männer lag mindestens einer dieser Kennwerte unter der von der WHO festgelegten Norm, wie die […]

Continue Reading

Vor 60 Jahren flogen zwei Affen ins All

Washington. Auf einem Grabstein am Eingang des Raumfahrtzentrums in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama finden sich immer wieder Bananen. „Da liegt oft eine Banane, oder auch zwei“, sagte Ed Buckbee, früher Leiter des Zentrums, dem US-Radiosender NPR. Vor 60 Jahren waren „Miss Able“ und „Miss Baker“ im All. Die zwei Affen überlebten einen rund 15-minütigen Flug […]

Continue Reading

Neue Weltformel? : Teilchen entdeckt, die sich gegen Regeln der Physik verhalten

Am Südpol haben Physiker jüngst mehrere Teilchen entdeckt, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Es gibt sie aber doch, und wenn sich bestätigt, was die Forscher über ihre Herkunft vermuten, stünde die Physik nach Quanten- und Relativitätstheorie vor einer weiteren Revolution: Es könnte eine neue Theorie geben, die die beiden früheren Formelwerke vereint und […]

Continue Reading