Apple droht Kartellstrafe in der EU zu Musik-Streaming

Kultur

Die EU-Kommission hat Apple auf eine Beschwerde des Konkurrenten Spotify hin den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung bei Musik-Streamingdiensten vorgeworfen. Die europäische Wettbewerbsaufsicht sei nach vorläufiger Einschätzung der Meinung, dass Apple in Europa den Wettbewerb zum Nachteil von Konkurrenten und Kunden stört, erklärte die Behörde am Freitag in Brüssel. „Durch strikte Regeln im App Store zum Nachteil konkurrierender Musik-Streamingdienste nimmt Apple den Nutzern die Wahl… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Medien

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  #allesdichtmachen: Tagesspiegel entschuldigt sich für "handwerkliche Fehler"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.