Asterix-Vater Albert Uderzo gestorben

Kultur

Seine bekannteste Gestalt war der unbeugsamer Gallier Astérix, ein Mann der Résistence gegen den Invasoren Caesar. Aber Albert Alessandro Uderzo belebte das Comics mit noch wesentlich mehr Gestalten. Jetzt ist der geniale Zeichner im Alter von 92 Jahren gestorben. Uderzo, am 25. April 1927 in Fismes bei Reims als Sohn italienischer Einwanderer geboren, zeigte schon als Kind sein zeichnerisches Talent. Anhand von Vorlagen etwa der Disney-Figuren bildete er sich autodidaktisch zum Comicszeichner… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.