Bryan Ferry kommt zum Jazzfest Wien

Kultur

Zu seinem 30-Jahr-Jubiläum wartet das Jazz Fest Wien ab 25. Juni mit zahlreichen Stars der Branche auf. Nach Paolo Conte (3. Juli) und Beth Hart (10. Juli) wurde nun mit Bryan Ferry, der am 6. Juli in der Wiener Staatsoper gastiert, ein weiterer hochkarätiger Act bekanntgegeben. Karten können ab heute gekauft werden.Darüber hinaus feiert die junge österreichische Pianistin Verena Zeiner ihr Jazz Fest Wien-Debüt. Ihr neues Solo-Album „No Love without Justice“ erscheint im Februar… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.