César Franck: Große Inbrunst, kleine Kammer

Kultur

„Im Jahr 2022 feiert die Musikwelt den 200. Geburtstag von César Franck“, ist im Internet zu lesen. Das ist richtig und falsch. Richtig, weil César Franck heuer wirklich 200 Kerzen ausblasen könnte – also wenn er könnte. Falsch, weil ihm nicht die gesamte „Musikwelt“ von Ost bis West, Norden bis Süden, huldigt. Franck besitzt nicht die Popularitätswerte eines Mozart oder Beethoven. Ja, nicht einmal zu seinen Lebzeiten war es allgemein bekannt, dass der Mann mit dem breiten Backenbart auch… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Als die Pariser ganz spanisch wurden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.