Das brave Hascherl rebelliert

Kultur

In dem Städtchen Victory leben die Siegertypen unserer Gesellschaft. Zumindest in „Don´t Worry Darling“, der neuen Regiearbeit von Schauspielerin Olivia Wilde. Die verortet dort in den 1950er Jahren eine Geschichte, in der alles so ist, wie es sein soll. Gediegen, mit grünem Rasen, Pool und hinter schmucken Fassaden lebt es sich ganz vorzüglich. Die Rollenverteilung ist auch eher klassisch: Die Herren der Schöpfung verlassen allmorgendlich das Haus, um zur Arbeit zu fahren… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Wanda spielen Wanda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.