David Hasselhoff live in Wien: Ein Auto, eine Boje, ein Mann

Kultur

Auf der Liste der möglichen Extremereignisse im Leben eines Menschen ist – neben dem Überleben eines Flugzeugcrashs über dem Atlantik oder einem „Merkur Mini“-Ausflug zum Westbahnhof am Sonntag – so ein Konzert von David Hasselhoff ganz vorne mit dabei. Wenn man sich nahtodmäßig erst einmal erholen konnte, weil einem so ein Spitzbub aus dem heute als „Die Rettungsschwimmer von Malibu“ angereisten David-Hasselhoff-Anbetungsverein „Night Rocker“ seine Rettungsboje in die Rippen gerammt hat… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.