Deniz Ohde erhält „aspekte“-Literaturpreis 2020

Kultur

Für ihr Debüt „Streulicht“ bekommt Deniz Ohde den ZDF-„aspekte“-Literaturpreis. Das teilte der TV-Sender mit. „Mit stillen und leisen Sätzen und langen nachklingenden Bildern entwickelt Deniz Ohde in ihrem Roman ‚Streulicht‘ das Bild einer Gesellschaftsschicht, aus der es kein Entrinnen gibt“, heißt es in der Begründung der Jury.“Scharfsichtig, feinsinnig und ohne Werturteile zu fällen“, lege Ohde „Schicht für Schicht einen wenig beachteten Teil unserer Gesellschaft frei… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Christine Wunnicke über die Neuvermessung der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.