Die Flucht in die digitale Sucht

Kultur

Nicht erst seit Corona ist bekannt, dass Soziale Netzwerke und viele „kostenlose“ Spiele und Apps Nutzer mit Belohnungssystemen und unter Einsatz von Suchtfaktoren zu binden suchen. Schon in einem geregelten Alltag ist es nicht immer einfach, sich den Verlockungen zu widersetzen, doch in Zeiten von Distance Learning und Homeoffice ist es für viele Menschen geradezu unmöglich. Vor allem für Kinder und Jugendliche. Bereits zu Beginn der Pandemie warnten Experten vor den negativen Auswirkungen für… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Medien

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Lackieren ist die beste Medizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.