„Die Heiland“: Rolle der verstorbenen Lisa Martinek neu besetzt

Kultur

Die Fernsehserie „Die Heiland – Wir sind Anwalt“ (ARD) wird fortgesetzt. Die Hauptrolle der blinden Anwältin Romy Heiland übernimmt künftig Christina Athenstädt, wie das Erste am Mittwoch in München mitteilte. Die bisherige Hauptdarstellerin Lisa Martinek war Ende Juni überraschend gestorben. Kurz darauf sollten die Dreharbeiten für die zweite Staffel beginnen. Nun wird die Produktion wieder aufgenommen. Die Dreharbeiten sollen am 19. November in Berlin beginnen.

„Lisa Martinek hat sich die Rolle der blinden Anwältin Romy Heiland nach dem…Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung …read more

Source:: Berliner Zeitung – Kultur

      

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.