Die Rock- und Popalben des Jahres 1979

Kultur

Charles Mingus, Donny Hathaway und Sid Vicious sterben, Owen Pallett, Pink und Pete Doherty erblicken 1979 das Licht der Welt. Unterdessen erscheint eine Reihe an neuen Alben. Zum Beispiel diese: The Clash: London Calling Die Lads um Joe Strummer wurden der rohen Primitivität des Punkrock früher überdrüssig als viele Kollegen und wollten beweisen, dass sie viel mehr als eine Drei-Akkorde-Band waren. Mit diesem Doppelalbum gelang dieser Beweis. Strummer und Songwriter-Kollege Mick Jones… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.