Facebook beendet Nachrichtenblockade in Australien

Kultur

Der US-Social-Media-Riese gibt nach eigenen Angaben australische Nachrichtenseiten auf seiner Plattform wieder frei.

Der US-Social-Media-Riese wird eigenen Angaben zufolge australische Nachrichtenseiten auf seiner Plattform wiederherstellen. „Wir sind zufrieden, dass die australische Regierung einer Reihe von Änderungen zugestimmt hat, die unsere zentralen Bedenken adressieren,“ erklärte das Unternehmen.

Australien will ein Gesetz auf den Weg bringen, dass Facebook und Google dazu zwingt, Medienunternehmen für ihre Inhalte zu bezahlen. Facebook hatte im Streit um das Gesetz vergangene Woche den Zugang zu Nachrichten- und Katastrophendiensten in Australien vergangene Woche geblockt.

…read more

Source:: Kurier.at – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Pelé auf Netflix: Als Fußball noch ein anderes Spiel war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.