Gefahr durch Bots, die Nacktfotos erstellen

Kultur

Böse Zungen behaupten ja, dass das größte Problem an der künstlichen Intelligenz jenes ist, dass immer noch der menschliche Einfluss vorhanden ist. Besonders drastisch zeigt sich diese Problematik an den aktuellen Themen „Deepfake“ beziehungsweise „Deepnude“. Es handelt sich dabei um computergenerierte Bilder oder Videos, die täuschend echt aussehen, aber manipuliert sind. Bei Deepfake werden etwa in Echtzeit Lippenbewegungen synchronisiert, so können im wahrsten Sinn des Wortes einer Person… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Medien

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Innenansichten der Verschwörung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.