Im Wirrwarr eines Filmvirtuosen

Kultur

Eigentlich könnte ein Film von David O. Russell ein echtes Ereignis sein, so wie seine viel gepriesenen Arbeiten „Silver Linings“ oder „American Hustle“. Doch manchmal übernimmt sich auch ein versierter Meister der filmischen Konstruktion, wie Russell mit seinem aktuellen Film „Amsterdam“ zeigt, der nun neu im Programm von Disney+ zu sehen ist. Alles beginnt mit einem Mord. Eine junge Frau wird auf einer Straße im New York der 1930er Jahre in den Gegenverkehr gestoßen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Öl" im Volkstheater: Mit dem Holzhammer die Erde retten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.