Lang Lang besteigt Bachs Goldberg – und fällt nicht

Kultur

Ben Becker liest die Bibel. Sylvester Stallone spielt Komödie. William Shatner bringt ein Weihnachtsalbum heraus. Richard Lugner kandidiert als Bundespräsident. Ja, können solche Projekte gut gehen? Die Frage stellt sich auch bei einem neuen Album. Lang Lang, Tastenfeger Nummer eins auf dem Weltmarkt, widmet sich diesmal nicht wuchtigen Klavierwerken oder beglückt den Planeten mit dem Mitschnitt eines Glamour-Events von der Sorte Olympia-Eröffnung oder Fußball-WM. Nein… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  ATV-Programmherbst zwischen Arabellas Bauern und Kickls Pferden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.