Millie Bobby Brown: So unterstützt sie die Modelinie von Drake

Kultur

Mit diesem Look setzt Millie Bobby Brown (15, „Intruders – Die Eindringlinge“) nicht nur ein modisches Statement. Die junge Schauspielerin zeigte sich am Flughafen von Tokio fast vollständig in „October’s Very Own“ (OVO) gekleidet. Dabei handelt es sich um das Modelabel, das Rapper Drake (32, „Survival“) im Jahr 2015 gegründet hat. Schon seit längerem ist bekannt, dass die „Stranger Things“-Darstellerin zu dem kanadischen Musiker eine enge Freundschaft pflegt. Kein Wunder also, dass sie diesen auch in der Fashion-Welt unterstützen möchte.

Ihr lässiger Look sticht vor allem durch die waldgrüne Jogginghose ins Auge. Die dazu passende Jacke hat sich die 15-Jährige um ihre Taille geknotet. Ein graues T-Shirt mit der Aufschrift „Too Blessed To Be Stressed“ (zu Deutsch: Zu gesegnet, um gestresst zu sein) sowie ein roter Bucket Hat und eine schmale Sonnenbrille mit weißem Rahmen machen das Reise-Outfit komplett.

…read more

Source:: Gala.de

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.