Rechnung aus der Vergangenheit

Kultur

„Wer soll das bloß bezahlen?“ Gerade heute eine häufig gestellte Frage, wenn es um die eigene Gasrechnung geht. So auch in dem 2018 mit dem Stückemarktpreis des Berliner Theatertreffens ausgezeichneten „Amsterdam“ von der israelischen Dramaturgin Maya Arad Yasur. Dieses feierte nun im Theater Nestroyhof / Hamakom seine österreichische Erstaufführung. Manchmal ironisch und mit einem Augenzwinkern, manchmal mit Wut und Trauer im Bauch erzählen die drei Schauspieler die Geschichte einer jungen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Die Viennale zeigt Ulrich Seidls heiß diskutiertes "Sparta"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.