Reichenau auch heuer ohne Festspiele

Kultur

„Wir wollen Theater erster Klasse spielen, so wie wir immer spielen, nicht mit Tests und Masken“, sagten Renate und Peter Loidolt, die beiden Intendanten der Festspiele Reichenau gegenüber der Presse. Die Festspiele Reichenau wurden nun auch für heuer abgesagt. Durch die coronabedingten Auflagen wäre vermutlich ein Festspielbetrieb nur mit der Hälfte der Auslastung möglich gewesen, das wirtschaftliche Defizit beziffern die Intendanten mit etwa 1,2 Millionen Euro. Bereits 2020 wurde der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Roland Geyer: "Wir sind alle reif für die Insel"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.