„Sesamstraße“-Erfinder Lloyd Morrisett ist tot

Kultur

Der US-Psychologe und Mitschöpfer der „Sesamstraße“ Lloyd Morrisett ist gestorben. Der Ideengeber für die Kindersendung wurde 93 Jahre alt, wie die Organisation Sesame Workshop bekanntgab. „Lloyd hinterlässt ein übergroßes und unauslöschliches Vermächtnis für Generationen von Kindern auf der ganzen Welt“, hieß es. Als jahrzehntelanger Leiter der Produktionsfirma sei er fasziniert von der Macht der Technologie gewesen. Sesame Workshop teilte außerdem ein Statement von Morrisetts… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Medien

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Deutscher Regisseur und Intendant Jürgen Flimm 81-jährig gestorben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.