Sinéad O’Connor hört (wieder) auf

Kultur

Die irische Sängerin Sinéad O’Connor hat erneut ihren Rücktritt vom aktiven Musikgeschäft angekündigt. Ihr Management bestätigte am Montag auf Anfrage entsprechende Tweets der Musikerin. „Hiermit möchte ich meinen Rücktritt vom Touren und der Arbeit im Musikgeschäft bekanntgeben. Ich bin älter geworden und müde“, hatte die 54-Jährige zuvor auf Twitter geschrieben. Ihr neues Album „No Veteran Dies Alone“, das im Jahr 2022 erscheinen soll, werde das letzte sein… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Bachmann-Preis, Tag 2: Erbsenpüree, Leserqual und ein Vogel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.