Song Contest: Niederlande sind nicht im Finale dabei

Kultur

Wegen eines Vorfalls am Rande des Eurovision Song Contest (ESC) in Malmö wurden die Niederlande vom Finale ausgeschlossen.

Schwere Vorwürfe gegen niederländischen Kandidaten Joost Klein haben zum Ausschluss des niederländischen ESC-Kandidaten geführt.

Die angebliche Tat soll am Donnerstagabend stattgefunden haben und sei am Freitag angezeigt worden, hieß es weiter. „Wir haben Zeugen befragt und weitere Ermittlungsmaßnahmen ergriffen“, sagte die Polizeisprecherin. Mehr dazu in Kürze.

…read more

Source:: Kurier.at – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Dua Lipa musste wegen Schweißlacken von Tänzern Choreografie ändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.