Thomas-Mann-Preis geht an österreichischen Autor Norbert Gstrein

Kultur

Der österreichische Schriftsteller Norbert Gstrein erhält den Thomas-Mann-Preis 2021. Die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung werde am 14. Dezember in der Münchener Residenz überreicht, teilten die Hansestadt Lübeck und die Bayerische Akademie der Schönen Künste am Freitag mit. Gstrein sei einer der virtuosesten deutschsprachigen Erzähler der Gegenwart, begründete die Jury ihre Entscheidung. Der 1961 geborene Autor hat seit seinem Debüt 1988 zahlreiche Romane… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Das Karriereende eines Starkünstlers?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.