Toll trieben es die alten Ritter

Kultur

Hätten Monty Python „Die Ritter der Kokosnuss“ als kindgerechtes Theaterstück adaptiert, dann wäre vielleicht etwas Ähnliches dabei herausgekommen wie das, was Regisseur Werner Sobotka auf die Bühne des Wiener Renaissance Theaters zaubert. Denn der Hektiker-Mitgründer trägt, in bester Tradition der großen Vorbilder, bei der aktuellen Produktion „Der kleine dicke Ritter“ des Theaters der Jugend ganz dick auf. Natürlich gibt es in der aufwendigen Bühnenfassung des Kinderbuchklassikers von Robert… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Moskitos": Löcher und Lacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.