„Urban Natures“: Street Art erobert den Bauzaun des Wien Museums

Kultur

Am Bauzaun um das Wien Museum geht es aktuell bunt zu: Verschiedene Street-Art-Künstler gestalten diesen in den kommenden Wochen für die Ausstellung „Urban Natures“. Dabei drehe sich alles „um die Schnittstelle zwischen Stadt und Natur, Bebauung und Grün“, hieß es am Mittwoch in einer Aussendung. Zum Auftakt wurden El Jerrino, Sckre und Video Oner eingeladen, den Zaun vom 10. Juni bis 25. Juli künstlerisch aufzuwerten.“Wir versuchen hier, eine sinnvolle Symbiose aus Maschinellem und Natürlichem… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Wiener Sängerknaben starten Wiener Tournee für die Caritas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.