„Wir hatten nichts außer unserer Leidenschaft für Musik“

Kultur

Der frühere Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, Hellmut Stern, eines der prägenden Orchestermitglieder in der Karajan-Ära, ist tot. Der Violinist sei am Samstag im Alter von 91 Jahren gestorben, teilten die Philharmoniker am Montag mit. Stern gehörte dem Orchester von 1961 bis 1994 an und war auch viele Jahre Mitglied im Philharmoniker-Vorstand. Der aus einer jüdischen Familie aus Berlin stammende Musiker war nach den Novemberpogromen von 1938 mit seiner Familie nach Harbin in China… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.