„Wohl Seidls bester Film“

Kultur

Groß war die Aufregung in den letzten Wochen rund um Ulrich Seidls neuen Spielfilm „Sparta“ und den damit in Verbindung stehenden Vorwürfen gegen den Regisseur, am Set in Rumänien Kinderdarsteller ausgenutzt und schlecht behandelt zu haben. Am Sonntag ist der Film schließlich uraufgeführt worden – beim Filmfestival von San Sebastian, das den Film im Programm behielt, während wenige Tage zuvor das Festival in Toronto den Film wegen der Vorwürfe ausgeladen hatte. Ursprünglich hatte Ulrich Seidl… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Starke Frauen, neuer Schwung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.