Yasmina Reza erhält Prix de l’Académie de Berlin

Kultur

Deutsch-französische Auszeichnung mit 10.000 Euro dotiert.

Die französische Schriftstellerin Yasmina Reza (63) wird heuer mit dem Prix de l’Académie de Berlin geehrt. Die Theaterautorin („Der Gott des Gemetzels“) begeistere „mit ihren bitterbösen Theaterstücken voller Witz und Eleganz“, teilte die Akademie mit. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 1. Dezember verliehen. Er wird an Menschen, Institutionen oder Projekte verliehen, die zur Vertiefung der Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich beitragen.

…read more

Source:: Kurier.at – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Harald Gangl: Schönheit ist ein Lebensmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.