34,2 Millionen Euro: Notvergabe erneut verlängert

Politik

Die coronabedingte Notvergabe auf der Westbahnstrecke wird für den Zeitraum 12. April bis 4. Juli verlängert. Das Finanzministerium gebe die Mittel frei, nachdem das Verkehrsministerium die noch offenen Fragen beantwortet habe, teilte das Finanzministerium Freitagfrüh mit. Das Verkehrsministerium gehe von Kosten in Höhe von 34,2 Mio. Euro aus, davon entfallen 29,6 Mio. auf die ÖBB und 4,6 Mio. auf die Westbahn.Mit diesen Staatshilfen soll trotz starker Rückgänge bei den Fahrgästen durch die… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Kritik an Johnson wegen SMS an Staubsauger-Tycoon Dyson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.