Dänische Ex-Ministerin soll wegen Umgangs mit Asylwerbern vor Gericht

Politik

Eine Mehrheit des dänischen Parlaments hat sich dafür ausgesprochen, dass die frühere Ausländerministerin Inger Stöjberg wegen Amtsvergehen vor ein Sondergericht gestellt wird. Nach einer Reihe anderer Parteien erklärten am Donnerstag auch die Sozialdemokraten von Ministerpräsidentin Mette Frederiksen sowie die Mehrheit von Stöjbergs eigener Partei Venstre, für die Einleitung eines solchen Verfahrens vor dem sogenannten Reichsgericht zu sein. Nach Angaben des Senders TV2 muss der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Staatsanwälte gehen gegen Journalistin vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.