Der IS verstärkt seine Aktivitäten

Politik

Mit gepanzerten Fahrzeugen, Artillerie und arabischen Söldnern versucht die türkische Armee derzeit, den kurdischen Gegner in Nordsyrien möglichst rasch zu besiegen. Im Zentrum der Kämpfe standen zuletzt die beiden Grenzstädte Ras al Ain und Tall Abyad, die beide eingekesselt sein sollen. Die 120 Kilometer dazwischen sind heftig umkämpft. Die türkische Propaganda vermeldet die Eroberung weiter Gebiete, Kampfjets greifen Stellungen der kurdischen YPG aus der Luft an. Elf Dörfer waren am Freitag… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.