Deutschland will Therapie zur sexuellen Umorientierung verbieten

Politik

„Diese angebliche Therapie macht krank und nicht gesund,“ argumentiert der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn seine Pläne für ein gesetzliches Verbot von Behandlungen gegen Homosexualität. Die so genannten „Konversionstherapien“ sollen bei unter 18-Jährigen generell untersagt werden, zitierten deutsche Zeitungen aus einem Gesetzentwurf des Gesundheitsministeriums. Bei einwilligungsfähigen Volljährigen wären diese Behandlungen jedoch grundsätzlich mit bestimmten Einschränkungen zulässig… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.