„Die Demokratie ist massiv in der Krise“

Politik

Der Zeitpunkt ist kein Zufall. Dass man mit dem „Wiener Forum für Demokratie und Menschenrechte“ inmitten einer Pandemie eine Einrichtung gründet, die die bessere Umsetzung von Menschenrechten zum Ziel hat, sei eine bewusste Entscheidung, sagt Manfred Nowak zur „Wiener Zeitung“. „Die Demokratie ist derzeit massiv in der Krise. In allen Teilen der Welt, aber zum Teil leider auch in Österreich.“ Es sei gar nicht primär die Pandemie, die zur Krise von Demokratie und Menschenrechten beitrage… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Mayrhofen-Tests brachten bisher sechs aktive Südafrika-Fälle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.