Ein Bundesparteitag in unruhigen Zeiten

Politik

In unruhigen Zeiten versucht die Volkspartei am heutigen Samstag in Graz, Geschlossenheit zu demonstrieren: Seit 13.30 findet der 40. außerordentliche Bundesparteitag statt, auf dem sich Kanzler Karl Nehammer nun auch offiziell zum Parteiobmann küren lässt. Die Latte für sein Wahlergebnis hat er sich im Vorfeld nicht allzu hoch gelegt: Als Ziel hat er bisher nur launig ausgegeben, dass „alles, was besser ist als das Parteitagsergebnis für Pamela Rendi-Wagner“ ein „Erfolg“ wäre… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Wie Russlands Oligarchen trotz Sanktionen reich bleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.