Expertin fordert zwingend Präsenz für Deutschförderklassen

Politik

Welche Auswirkungen Corona auf soziale und Bildungschancen von Kindern hat, zeigt eine Studie der Uni Wien. So wurden Deutschförderklassen zu Beginn der Pandemie de facto ausgesetzt. Dabei seien deren Schüler, die oft aus sozial benachteiligten Familien stammen und von ihren Eltern vielfach kaum unterstützt werden können, besonders auf Hilfe angewiesen. „Sprachförderung hatte eine sehr geringe Priorität in diesem Moment“, beklagt Studienleiterin Susanne Schwab. Während des neuen Lockdowns… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Porno-Dienst-Gründer erwägt Kandidatur gegen Orbán

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.