Fast 8.000 Festnahmen in Kasachstan

Politik

Bei den beispiellosen Ausschreitungen mit vielen Toten in der Republik Kasachstan in Zentralasien hat es fast 8.000 Festnahmen gegeben. Das Innenministerium des Landes sprach am Montagmorgen von 7.939 Menschen, die in Gewahrsam gekommen seien. Allein auf zwei Märkten in der von den Unruhen besonders betroffenen Millionenstadt Almaty im Südosten des Landes seien auf zwei Märkten 207 Personen festgenommen worden. An diesem Montag galt in der Ex-Sowjetrepublik eine landesweite Staatstrauer… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Blinken stärkt Ukraine gegen Russland den Rücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.