Frankreich und Schweden bestätigen Nervengift bei Nawalny

Politik

Neben dem deutschen Bundeswehrlabor haben nun auch weitere Labore nach Angaben der Bundesregierung eine Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny bestätigt. Man habe zusammen mit Frankreich und Schweden weitere europäische Partner um eine unabhängige Überprüfung des deutschen Nachweises anhand erneuter Proben von Nawalny gebeten, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin mit. „Die Ergebnisse dieser Überprüfung durch Speziallabore in Frankreich und Schweden… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  "Liefern Sie mir den Herrn Grasser, Sie sind mir wurscht"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.