Grüne gegen 1.000-Euro-Gutschein für Urlaube und Gastronomie

Politik

Die Grünen haben sich gegen einen von der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida vorgeschlagenen 1.000-Euro-Gutschein für Urlaube und Gastronomie ausgesprochen. „Meine Hauptkritik an der Idee ist, dass Gutscheine nicht sozial treffsicher sind“, sagte die Tourismussprecherin der Grünen, Barbara Neßler, im Ö1-„Mittagsjournal“ des ORF-Radio am Dienstag. Außerdem sei ein österreichweiter Gutschein „wahnsinnig teuer“ und würde „regional sehr unterschiedlich wirken“… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Wirbel um mobile Test-Teams in Grazer Umlandgemeinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.