In der Defensive

Politik

Das alte Europa ist in der Defensive. Das wurde auf der Münchner Sicherheitskonferenz, die am Freitag startete, deutlich. Viel ist hier die Rede von der Erosion der liberalen Demokratie, dem schrittweisen Absinken Europas in die Bedeutungslosigkeit und davon, dass man schon aus Gründen des Selbsterhalts wieder Flagge zeigen müsse. Doch es sieht nicht gut aus: Denn noch nie gab es in Europa so viel Uneinigkeit darüber, wohin die Reise gehen soll. Das Modell der autoritären, illiberalen Demokratie… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.