Info-Tafel zum ehemaligen NS-Lager Liebenau in Graz beschädigt

Politik

Am Areal des ehemaligen NS-Zwangsarbeiterlagers Liebenau ist eine Gedenktafel zerstört worden. Der Schaden wurde am Montag der Polizei gemeldet, der Vorfall im Maria-Cäsar-Park dürfte sich jedoch schon in der Vorwoche zugetragen haben. Die Informationstafel war erst im Herbst des Vorjahres vonseiten der Stadt Graz aufgestellt worden. Kulturstadtrat Günter Riegler (ÖVP) zeigte sich am Dienstag bestürzt und verurteilte die Beschädigung auf das Schärfste. Vonseiten der Stadt Graz geht man davon aus… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Ermittlungen rund um FPÖ-nahe Vereine wegen Untreue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.