Johnsons Konservative verlieren zwei Nachwahlen

Politik

Die Konservativen des britischen Premierministers Boris Johnson haben bei zwei Nachwahlen schwere Niederlagen erlitten: Die Tories unterlagen am Donnerstag sowohl im Wahlkreis Tiverton and Honiton im Südwesten Englands als auch im Wahlkreis Wakefield in Nordengland bei Nachwahlen für je einen Sitz im britischen Unterhaus. Die Wahlen hatten als Stimmungstest für Johnson gegolten, der wegen der Party-Affäre während des Corona-Lockdowns stark unter Druck steht. Umstrittene konservative Abgeordnete… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Afrika-Ausrutscher von Deutschlands-Bundeskanzler Scholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.