Justizministerium erhebt Beschwerde in Sachen Pilnacek-Suspendierung

Politik

Die Bundesdisziplinarbehörde hob die Suspendierung auf, das Justizministerium legt dagegen Beschwerde ein.

Dritte Wendung in der Causa Pilnacek: Der Sektionschef im Justizministerium wurde wegen Ermittlungen gegen ihn vorläufig supsendiert. Die Suspendierung wurde von der Bundesdisziplinarbehörde aber aufgehoben. Dagegen erhebt nun offenbar das Justizministerium Beschwerde.

Nun ist das Bundesverwaltungsgericht am Zug.

Mehr Informationen in Kürze.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Schallenberg will Österreich "nicht in anti-europäische Ecke drängen" lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.