Kein Ersatz von Arbeitslohn für Ungeimpfte in Quarantäne

Politik

Wer keine Corona-Impfung hat und wegen einer möglichen Ansteckungsgefahr in Quarantäne muss, bekommt womöglich bald in einigen deutschen Bundesländern keinen staatlichen Ersatz mehr für entgangenen Arbeitslohn. Mehrere Bundesländer beschlossen dies bereits oder erwägen entsprechende Schritte. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnte, die Neuregelung könnte Betroffene dazu verleiten, ihre Infektion zu verschleiern. In der Diskussion geht es um einen Passus im Infektionsschutzgesetz… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Diese Woche bisher 411 positive PCR-Test an Schulen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.