Keine Lösung für zerrissenes Zypern in Sicht

Politik

In zwei, drei Monaten. Vielleicht. Als er nach einem möglichen Zeitpunkt für eine nächste Runde der Zypern-Gespräche gefragt wird, wirkt UN-Generalsekretär Antonio Guterres nicht besonders überzeugt von seinen eigenen Aussagen. Doch er fügt hinzu: „Ich gebe nicht auf.“ Dabei soll sogar die Drohung im Raum gestanden haben, dass Guterres sein Mandat als Vermittler zurücklegt, sollte es keine Bewegung in den Verhandlungen um eine Wiedervereinigung der seit Jahrzehnten geteilten Mittelmeerinsel… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Blümel will Akten neu einstufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.