Klimawandel: Biden sieht „Alarmstufe rot“

Politik

Nach dem verheerenden Unwetter im Nordosten der USA hat US-Präsident Joe Biden bei einem Besuch in den Katastrophengebieten in drastischen Worten vor dem rasant fortschreitenden Klimawandel gewarnt. Die rasant fortschreitenden Veränderungen des Klimas entsprächen der „Alarmstufe rot“, sagte Biden. „Das Land und die Welt sind in Gefahr. Das ist keine Übertreibung. Das ist eine Tatsache“, sagte Biden am Dienstag bei einem Besuch im New Yorker Stadtteil Queens. „Der Klimawandel ist eine… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Schädliches Netzwerk": Facebook löscht hunderte Querdenker-Kanäle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.