Krisenstaat ohne Exit-Strategie

Politik

Hätte es das Getreidesilo nicht gegeben, wären es wohl noch viel mehr Tote gewesen. Statt knapp 200 Opfern vielleicht mehrere hundert oder sogar weit mehr als tausend – so genau kann das niemand sagen. Klar ist aber, dass der Ende der 1970er von tschechischen Ingenieuren geplante Stahlbeton-Koloss den Westteil Beiruts vor einer noch viel größeren Katastrophe bewahrt hat. Als am 4. August 2020 im Hafen große Mengen der hochexplosiven Chemikalie Ammoniumnitrat in die Luft gingen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Hybrider Krieg: Wie Moskau schwedische Kinder verängstigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.